7/12/2013

Köfferchen #7

Adventskalender#7Im heutigen AdventsKöfferchen verstecken sich wieder einmal ein paar schöne Worte. Zitiert aus einem wunderbaren Jugendbuch, das in besonderer Weise für die Liebe zu Büchern steht.

„Pack den Proviant ein und nimm dir genug zum Lesen mit!“, rief Mo aus dem Flur. Als ob sie das nicht immer tat. Vor acht Jahren schon hatte er ihr eine Kiste für ihre Lieblingsbücher gebaut, für all ihre Reisen, kurze und lange, weite und nicht so weite. „Es tut gut, an fremden Orten seine Bücher dabeizuhaben“, sagte Mo immer. Er selbst nahm auch immer mindestens ein Dutzend mit.
[…]

„Wenn du ein Buch auf eine Reise mitnimmst“, hatte Mo gesagt, als er ihr das erste in die Kiste gelegt hatte, „dann geschieht etwas Seltsames: Das Buch wird anfangen, deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst du wieder dort sein, wo du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Wörtern wird alles zurückkommen: die Bilder, die Gerüche, das Eis, das du beim Lesen gegessen hast … Glaub mir, Bücher sind wie Fliegenpapier. An nichts haften Erinnerungen so gut wie an bedruckten Seiten.“
(Cornelia Funke: Tintenherz erschienen im Cecilie Dressler Verlag Hamburg)

Entdeckung teilen:Share on FacebookPin on PinterestEmail to someone