Köfferchen #10

Adventskalender#10Heute waren wir zum Vorlesen im Kindergarten eingeladen. Und natürlich lagen die Weihnachtsbücher im EntdeckerKoffer ganz oben. So haben wir also eins nach dem anderen herausgeholt und uns auf VorleseReise begeben. Ein Buch, bei dem die kleinen LeseEntdecker besonders gut zugehört haben, möchten wir als Köfferchen #10 nun vorstellen.

Bär feiert Weihnachten! von Karma Wilson, illustriert von Jane Chapman und erschienen im Loewe Verlag

SONY DSCWie der Siebenschläfer aus Köfferchen #6 ist auch der Bär ein Kandidat dafür Weihnachten zu verschlafen. Das wollen seine Freunde dieses Jahr aber verhindern und lassen sich so einiges einfallen, damit der Bär wach bleibt. Sie machen all das zusammen, was man am Tag vor Weihnachten eben so zu erledigen hat. Erst besorgen sie einen Weihnachtsbaum, dann schmücken sie ihn – man stelle sich vor mit Popcornketten – und hängen schließlich ihre Weihnachtssocken auf.

SONY DSCDann folgt ganz nach britischem Weihnachtsbrauch die Weihnachtsnacht, in der die Freunde auf die Ankunft des Weihnachtsmannes warten müssen. Und wer denkt, dass sie nun den Bären nicht weiter wach halten können, der hat Recht. Aber nicht weil der Bär einschläft – nein. Der Bär bleibt als einziger von ihnen wach und erlebt somit eine ganz besondere Freude. Die Freude den anderen Tieren eine Freude zu bereiten.

Auch wenn Weihnachten bei uns etwas anders gefeiert wird, dieses warmherzige Bilderbuch mit seinen niedlichen Illustrationen zeigt uns, worauf es dabei wirklich ankommt. Darauf zusammen zu sein und einander Freude zu schenken. Das ist überall so, egal wo man lebt und auf welche Art und Weise man das Weihnachtsfest begeht. Und die Idee mit der Popcornkette am Weihnachtsbaum werden wir dieses Jahr auch einmal ausprobieren. Die strahlenden Augen der Kinder heute haben uns überzeugt.

Entdeckung teilen:Share on FacebookPin on PinterestEmail to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*