Mit Büchern bunte Brücken bauen (Teil VI)

Unbedingt soll nun noch ein kreatives Buch seinen Platz in dieser Reihe bekommen. Ein Mitmachbuch, in das nach Herzenslust geschrieben, gemalt und gezeichnet, gekritzelt, geklebt oder gesammelt werden kann. Der besondere Clou dabei ist, das alles dürfen nicht nur die kleinen BesitzerInnen selbst, sondern auch deren komplette Familien. Ein Grund, der es nun zu diesen Zeiten ganz besonders dafür prädestiniert, um mit ihm bunte Brücken zu bauen.

Unsere großartige Familie – Ein Eintragbuch aus dem Atelier Flora, erschienen im Dudenverlag.

Unsere großartige Familie ©Dudenverlag, Illustrationen: Atelier Flora


Eintragbücher für die Freunde gibt es viele und es kommt sicher nicht selten vor, dass natürlich auch Mamas, Papas, Geschwister oder Tanten und Onkels gebeten werden, sich doch bitte auf einer Seite zu verewigen. Aus gutem Grund, denn so sind sie eben auch Freundinnen und Freunde. Doch was ist, wenn man sich dieses Spiel einmal anders herum vorstellt? Ein Eintragbuch für die Familie, in der sich alle versammeln, die wir zu unserer Familie zählen? Genau das haben die drei Macherinnen dieses wunderbaren Arrangements getan und ein Familienbuch geschaffen, das so individuell gestaltet werden kann, wie Familie eben auch gelebt wird.

Die drei Macherinnen – das sind Andrea Peter, Judith Drews und Kristina Brasseler, sie bilden zusammen das Kollektiv Atelier Flora, aus dem bereits viele wunderbare Kinderbücher hervorgegangen sind. Nun folgt also dieses wertvolle Kreativbuch, das neben dem Machen auch ganz viel Raum für Erzählen, Erinnern und Nachdenken schafft.

Hauptelemente sind natürlich die klassischen So bin ich-Seiten, auf denen ein jedes Familienmitglied die selben Fragen beantwortet und Eintragungen vornimmt. Sie auszufüllen macht schon unheimlich viel Spaß, sie dann aber immer und immer wieder zu lesen und zu vergleichen, macht noch mehr Spaß – am besten natürlich zusammen.

Innenseite aus: Unsere großartige Familie ©Dudenverlag, Illustrationen: Atelier Flora
Detail aus: Unsere großartige Familie ©Dudenverlag, Illustrationen: Atelier Flora
Innenseite aus: Unsere großartige Familie ©Dudenverlag, Illustrationen: Atelier Flora


Neben diesen persönlichen Seiten gibt es im Buch aber noch so viel mehr zu entdecken. Zum Beispiel Seiten, die nur gemeinsam gestaltet werden können oder aber solche, die erst nach vielen einzelnen Beiträgen zusammen einen Sinn ergeben. Und außerdem gibt es noch diese wunderbaren Sammelseiten, auf denen sich jede und jeder zu einem bestimmten Thema äußern oder verewigen kann. Hier können beispielsweise Handschriften, Fingerabdrücke, Lieblingsspielzeuge, Augenfarben oder Lieblingswörter gesammelt werden – aber auch für Lieblingsfilme, -bücher und -musik stehen wunderbare Listen zur Verfügung.

So entsteht mit der Zeit ein sehr wertvolles Sammelsurium, das in besonderem Maße das Wesen und die ganz eigene Zusammensetzung der Familie hütet. Ein Schatz, der am besten von den Kindern der Familie verwaltet werden sollte, denn meist sind sie es, die nicht müde werden, diesen Schatz weiter anzuhäufen und ihn bei jedem Familienzusammentreffen reihum weiter auf Reisen schicken.

Detail aus: Unsere großartige Familie ©Dudenverlag, Illustrationen: Atelier Flora
Detail aus: Unsere großartige Familie ©Dudenverlag, Illustrationen: Atelier Flora
Detail aus: Unsere großartige Familie ©Dudenverlag, Illustrationen: Atelier Flora
Detail aus: Unsere großartige Familie ©Dudenverlag, Illustrationen: Atelier Flora

Auf Reisen schicken kann natürlich gern auch wörtlich verstanden werde. Denn immer dann, wenn wir unsere Familie nicht sehen oder treffen können, passt dieses feine Büchlein auch problemlos in einen größeren Umschlag und kann überall hin verschickt werden. Damit dort unsere Lieben in der Ferne eben auch ihre Eintragungen vornehmen können. Kommt es dann zurück, können wir uns – diesen kleinen, roten Familienschatz in den Händen – auch über die Entfernung hinweg nah sein.

Eine großartige Idee, die da entstanden ist. Sicher zu einer Zeit, in der sich weder die Künstlerinnen, noch der Verlag die Bedeutung dieses Formates heute hätten vorstellen können. Wie schön, dass es nun erschienen ist – mit all den fröhlichen, ausdrucksstarken und unverwechselbaren Illustrationen, die die Familien sicher unheimlich inspirieren werden.

Innenseite aus: Unsere großartige Familie ©Dudenverlag, Illustrationen: Atelier Flora


Also in diesem Sinne: Auf die Stifte fertig los und viel Spaß beim Entdecken der ganzen Sippe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*