19/04/2015

Ein Vogel zum Staunen – Olrik eröffnet unser NaturStaunen

Es gibt bestimmte Themen in der Kinder- und Jugendliteratur, die liegen uns besonders am Herzen. Wir merken das regelmäßig beim Blick auf unsere EntdeckerWolke. Das Schlagwort “Natur” beispielsweise sticht hervor.

Wir möchten das nun gern aufgreifen, um uns in unseren nächsten Beiträgen einmal besonders der Natur im Kinderbuch zu widmen und starten eine kleine Reihe – das NaturStaunen. Unter diesem Titel stellen wir Bücher vor, die uns auf besondere Weise versuchen, die Natur zu erklären und uns zum Staunen bringen. Im Vordergrund soll dabei die Vielfalt stehen, die dieses Thema mit sich bringt.

Wir werden Bücher über das unmittelbare NaturErlebnis vor unserer Haustür vorstellen, aber ebenso Titel besprechen, die uns fremde NaturLebensräume näher bringen. Wir werden einige Entdeckungen zum Thema Natur- und Umweltschutz in den EntdeckerKoffer einziehen lassen, tolle Tierportraits zeigen und bestimmte Aktionen oder Persönlichkeiten vorstellen. Stets mit dem Augenmerk darauf, den kleinen LeseEntdeckern dabei zu helfen ein Bewusstsein für unsere Natur zu entwickeln und den unschätzbaren Wert ihrer Vielfalt zu erkennen.Naturstaunen_gruenDen Anfang unserer Reihe macht ein kleiner Kerl im Frack, den wir in einem wunderbaren, wieder neu aufgelegten DDR-Klassiker einen Tag lang begleiten und dabei einen wirklich erstaunlichen Einblick in das Leben der Pinguine bekommen können.

Olrik – Ein Tag im Leben eines Pinguins von Alfred Könner und illustriert von Karl-Heinz Appelmann, erschienen bei Beltz – Der KinderbuchVerlag.

SONY DSC

Olrik – Ein Tag im Leben eines Pinguins © Beltz – Der KinderbuchVerlag, Illustrationen: Karl-Heinz Appelmann

Weiterlesen

Entdeckung teilen:Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Email to someone
email
17/04/2015

BärenGlück – Auslosung Paddington EntdeckerSet

Kleine EntdeckerHände haben ein Glückslos gezogen und das bärige EntdeckerSet bekommt somit ein neues Zuhause.

SONY DSCSONY DSCSONY DSCGewonnen hat Biggy und wir wünschen ihr und ihren Kindern viel Spaß beim Erinnern und Entdecken. Allen anderen vielen Dank für die lieben Worte und Gedanken. Schon bald gibt es hier die nächste Verlosung – schließlich haben wir April und der Welttag des Buches steht unmittelbar bevor.

Das Paddington-Set macht sich nun aber erst einmal auf den Weg.

SONY DSC

Entdeckung teilen:Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Email to someone
email
12/03/2015

Heute wie damals – räuberisch

So kurz bevor die Leipziger Buchmesse ihre Tore öffnet und uns wieder mit all ihren Frühjahrsnovitäten aufwartet, nutzen wir schnell noch die Gelegenheit und werfen in diesem Beitrag einen Blick zurück und erweitern unsere Reihe “Heute wie damals” um einen weiteren Klassiker-Titel, der wieder aufgelegt wurde.

Der Räuberhase von Alfred Könner und illustriert von Werner Klemke, wieder aufgelegt bei BELTZ – Der Kinderbuchverlag. (Erstmals erschienen 1969 im damaligen Altberliner Verlag)

SONY DSC

Der Räuberhase (heute und damals) © Beltz – Der Kinderbuchverlag, Illustrationen: Werner Klemke

Weiterlesen

Entdeckung teilen:Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Email to someone
email
17/12/2014

Die LeseEntdecker in London (Teil I)

Im Herbst unmittelbar nach der Frankfurter Buchmesse ging es für uns auf eine lang ersehnte Reise. Die britische Hauptstadt erwartete uns und mit ihr jede Menge Entdeckungen für Groß und Klein. Und natürlich durfte auch hier die passende Reiselektüre nicht fehlen.

Heute möchten wir mit unserer kleinen literarischen Tour durch diese großartige Stadt beginnen und so noch einmal zurück blicken. Den Anfang macht ein ganz besonderer Städteführer, der schon vor mehr als 50 Jahren kleine LeseEntdecker begeistert hat.

London von Miroslav Sasek, erschienen im Verlag Antje Kunstmann.

SONY DSC

London © Verlag Antje Kunstmann, Illustrationen: Miroslav Sasek

Weiterlesen

Entdeckung teilen:Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Email to someone
email
27/11/2014

VorleseReise nach Panama

Unseren diesjährigen Vorlesetag verbrachten wir – wie auch schon letztes Jahr – auf einer VorleseReise im Kreise vieler kleiner LeseEntdecker. Wir reisten zusammen in das Land, das von oben bis unten nach Bananen riecht – nach Panama.

Oh, wie schön ist Panama von Janosch, erschienen bei Beltz&Gelberg.

SONY DSC

Oh, wie schön ist Panama © Beltz&Gelberg, Illustrationen: Janosch

Weiterlesen

Entdeckung teilen:Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Email to someone
email
9/08/2014

Willkommen im Mumintal – Zum 100. Geburtstag von Tove Jansson

Bevor es mit unserer Schwedenreise hier weitergeht, möchten wir heute einen kleinen Abstecher ins noch weiter nördlich gelegene Finnland unternehmen. Denn von da kommt Tove Jansson – eine weitere wunderbare nordische Autorin, die heute 100 Jahre geworden wäre. Ähnlich wie Astrid Lindgren hat auch sie mit ihren Geschichten dazu beigetragen, eine neue Form der Kinderliteratur zu schaffen. Auch sie traute den Kindern mehr zu und schuf für sie eine ganz außergewöhnliche Welt mit sonderbaren Figuren und Charakteren. Sie schuf die Mumins – eine liebenswürdige Trollfamilie, die im Mumintal wohnt und da so manches Abenteuer besteht.

Selfportrait800

Selbstportrait von Tove Jansson mit ihren Trollen © Moomin Characters™

Weiterlesen

Entdeckung teilen:Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Email to someone
email